Saarländischer Eis- und Rollsportverband

Der Saarländische Eis- und Rollsportverband ist - so steht es hochoffiziell in unserer Satzung - eine gemeinnützige und freiwillige Gemeinschaft, die auf der Grundlage des Amateurgedankens zur Pflege des Eis- und Rollsports Vereine bzw. Abteilungen gemischter Vereine zusammenfasst. 

Die Aufgabe des SERV ist es, der Allgemeinheit durch die planmäßige Pflege des Eis- und Rollsports zu dienen und die körperliche Ertüchtigung seiner Mitglieder, vornehmlich der Jugend, zu fördern.

 

Aufgaben des SERV sind z.B.

- saarländische Meisterschaften im Bereich Eis- und Rollsport durchführen und die Auswahl und Entsendung der saarländischen Eis- bzw. Rollsportler zu Meisterschaften, Wettbewerben und Prüfungen außerhalb des Landesverbandes

- den sportlichen und freundschaftlichen Verkehr zwischen den Vereinen und Abteilungen gemischter Vereine zu fördern

- den Verkehr seiner Vereine mit anderen Dachorganisationen (z.B. dem deutschen Rollsport und inline-Verband DRIV) zu regeln

 

Drucken
SERV-Online

Technische Realisierung: jurmatiX